Das Deutsche Sportabzeichen

 

Hole dir das Deutsche Sportabzeichen mit dem Stadtsportverband Wegberg.

Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist ein Leistungsabzeichen für bestimmte sportliche Leistungen, das vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) verliehen wird. Die für den Erwerb zu bringenden Leistungen sind nach Altersstufen, Geschlecht und Leistungsklassen gestaffelt. Je nach erbrachter Leistung wird das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold verliehen. Es ist das einzige staatliche Ehrenzeichen weltweit, das für sportliche Leistungsfähigkeit und überdurchschnittliche Fitness verliehen wird und somit Ordenscharakter hat.

Das Deutsche Sportabzeichen enthält Disziplinen aus der Leichtathletik, dem Turnen, dem Schwimmsport und dem Radfahren. Die Disziplinen sind eingeteilt in vier Gruppen (sportmotorische Grundfähigkeiten), aus denen sich der Sportler je eine Disziplin aussucht, die er erfüllen muss. Hinzu kommt der Nachweis der Schwimmfertigkeit.

Die Verleihung erfolgt mit der Aushändigung einer Urkunde und, wenn gewünscht, einem Abzeichen. 

Jungen und Mädchen zwischen 6 und 17 Jahren können das Deutsche Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche erwerben.

Auch Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung können das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Die Gruppen sind dabei nach Alter und Behinderung eingeteilt. Die Disziplinen sind den Einschränkungen durch die jeweilige Behinderung angepasst.

 
Die Prüfer(innen):
  • Yvonne Heinen für Leichtathletik
  • Beate Rönnebeck für Leichtathletik, Radfahren, Schwimmen, Menschen mit Behinderung 
  • Manfred Maschke für Leichtathletik, Radfahren, Schwimmen, Menschen mit Behinderung
 
Termine mit Abnahme-/Vorbereitungstermine nach Abstimmung.
 
Frühjahr 2021: 10wöchiger kostenfreier Workshop zur Vorbereitung auf das Sportabzeichen (genauer Termin folgt Anfang 2021)
 
Weitere Informationen:
Bei Fragen und Abnahmewünschen bitte melden unter ssv-wegberg@gmx.de oder telefonisch unter 0157/34330232